Branchen-News
  • Peg Hydrogel für die In-vivo-Blutstillung
    Peg Hydrogel für die In-vivo-Blutstillung May 14,2020.
    Ein Versiegelungsmittel kann die Wirkung der viszeralen Chirurgie erheblich verbessern. Es kann nicht nur den intraoperativen Blutverlust reduzieren, sondern auch postoperative Komplikationen wie Sekundärblutungen und Gewebeadhäsionen, die bei chirurgischen Eingriffen unerlässlich sind. Das derzeit für die In-vivo-Blutstillung verwendete Versiegelungsmittel kann jedoch die Bedürfnisse in der modernen alternden Gesellschaft nicht erfüllen. Die Hauptherausforderungen sind die Sicherheit, die einfache Vorbereitung und Entfernung sowie der Preis. Die handelsüblichen synthetischen Dichtungsmassen bestehen hauptsächlich aus Zapfen, beispielsweise dem 4-Arm-Zapfenhydrogel, das auf der Ammonolysereaktion basiert. Diese Versiegelungen haben die Vorteile einer hohen Festigkeit, einer starken Haftung und eines wirtschaftlichen Preises. Der Nachteil ist jedoch, dass sie nicht schnell abgebaut werden können und leicht Fremdkörperreaktionen in der Wunde verursachen können, die zu einer Heilungsverzögerung führen. Um die Einschränkungen der bestehenden Zapfenhydrogele zu überwinden, wurde vom Institut für Chemie, der chinesischen Akademie der Wissenschaften und dem Allgemeinen Krankenhaus der Volksbefreiungsarmee gemeinsam ein neues Zapfenversiegelungsmittel auf der Basis von mehrarmigem Zapfensuccinimidylsuccinat (Amidbindung) entwickelt. Die In-vitro-Experimente zeigen, dass SS-Kleber eine bessere hämostatische Wirkung hat als das zuvor entwickelte SG und die Gaze. ss kann die Blutung auf der Wunde schnell stillen und das Adhäsionsproblem nach der Operation verhindern. Im Gegensatz dazu weisen sg und Gaze beide einen unterschiedlichen Grad an postoperativer Adhäsion auf, wenn sie zur Blutstillung verwendet werden. Dies ist jedoch bei ss nicht der Fall, da es selbst bei Patienten, die Antikoagulanzien einnehmen, die Blutung wirksam stoppen kann, was mit dem weit verbreiteten Fibrinkleber nicht erreicht werden kann. Die Forscher vergleichen die hämostatischen Wirkungen von ss, sg und Gaze auf Wunden. unter ihnen können ss und sg eine schnelle Wundhämostase erreichen, während Gaze viel langsamer ist. und nach einer Woche Blutstillung haben sowohl sg als auch Gaze unterschiedliche Adhäsionsgrade, während ss keine solchen Nebenwirkungen hat. es zeigt an, dass ss nicht nur Blutungen stoppen kann, sondern auch als physikalische Barriere wirkt, um zu verhindern, dass die Wunde während des Heilungsprozesses an den umgebenden Geweben haftet (Abbildung a). Abbildung b vergleicht die Heilungssituation von Wunden zu verschiedenen Zeitpunkten nach der Operation. Abbildung c vergleicht die getrennten hämostatischen Wirkungen von ss und Fibrinkleber, die in den Wunden eines neuseeländischen weißen Kaninchens verwendet werden, mit Antikoagulanzien. ss hat eine bessere hämostatische Wirkung als Fibrinkleber in Bezug auf Geschwindigkeit und Stabilität. Der Autor verwendet ferner ss, um das Blutstillungsexperiment an einer großen Wundoberfläche (Durchmesser: 25 mm, Tiefe: 10 mm)...
    mehr sehen
  • Amyloid-ähnliche schnelle Oberflächenmodifikation für Antifouling und gründliche Remineralisierung von Dentintubuli zur Behandlung von Zahnüberempfindlichkeit
    Amyloid-ähnliche schnelle Oberflächenmodifikation für Antifouling und gründliche Remineralisierung von Dentintubuli zur Behandlung von Zahnüberempfindlichkeit January 6,2020.
    Die Exposition von Dentintubuli (dts) führt zur Übertragung externer Reize innerhalb der dts, was zu einer Zahnüberempfindlichkeit (dh) führt. Etwa 42% der 18- bis 35-Jährigen leiden an Zahnüberempfindlichkeit (dh), die durch einen kurzen oder vorübergehenden scharfen Schmerz gekennzeichnet ist, der durch freiliegendes Dentin entsteht. Zur Behandlung von dh wurden verschiedene Desensibilisatoren entwickelt, um dts zu verschließen. Die meisten im Handel erhältlichen oder in der Entwicklung befindlichen Desensibilisatoren sind jedoch nur in der Lage, die Öffnungen und nicht die tiefen Bereiche des dts abzudichten, wodurch es an Langzeitstabilität mangelt. DR. c. li, prof. p. Yang fand heraus, dass die schnelle amyloidartige Aggregation von mit Poly (ethylenglykol) (Peg) (Lyso-Peg) konjugiertem Lysozym (Lyso) in einem schnellen Schritt einen robusten ultradünnen Nanofilm an den tiefen Wänden von dts liefern kann wässriger Beschichtungsprozess (in 2 min). Der resultierende Nanofilm bietet eine hochwirksame Antifouling-Plattform, um der Anlagerung oraler Bakterien wie Streptococcus mutans zu widerstehen, und induziert eine Remineralisierung in den DTS, um sowohl die Öffnungen als auch die Tiefen der DTS durch Bildung von Hydroxylapatit (Hap) -Mineralien in situ abzudichten. Sowohl in vitro als auch in vivo Tierversuche beweisen, dass die mit Nanofilm beschichteten dts mit einer Tiefe von über 60 verschlossen sind ± 5 um, was mindestens 6 mal tiefer ist als in der Literatur angegeben. Dieser Ansatz demonstriert somit das Konzept, dass ein amyloidartiger proteinhaltiger Nanofilm eine kostengünstige, schnelle und effiziente Therapie zur Behandlung von Dh mit Langzeitwirkung bieten kann. sinopeg liefert verschiedene neue Poly (ethylenglykol) (peg) -Produkte: 2 kda, 5 kda, 10 kda, 20 kda usw. Produkte: lineare monofunktionelle Stifte lineare bifunktionelle Stifte lineare heterofunktionelle Zapfen verzweigte Stifte mehrarmige Funktionsstifte funktionell gepfropfte Stifte
    mehr sehen
  • Hydrogel-Versiegelungsmittel auf Tetra-Peg-Basis für die viszerale Hämostase in vivo
    Hydrogel-Versiegelungsmittel auf Tetra-Peg-Basis für die viszerale Hämostase in vivo 2019-11-08
    Tetra-Peg-Hydrogele basierend auf der Ammonolysereaktion zwischen Tetra-bewaffnetem Poly (ethylenglycol) amin (Tetra-peg-nh 2 ) und Tetra-Peg-Sae bieten massive Vorteile als Dichtungsmittel. Sie sind vollständig synthetisch, ohne die Bedenken zu haben, durch Antikoagulationsmittel gehemmt zu werden und Krankheiten zu übertragen. Ihre Kosten sind aufgrund ihrer leicht konservierbaren Komponenten mit hoher Zugänglichkeit gering. Aufgrund der intrinsischen Eigenschaften dieser Ammonolysereaktion können die resultierenden Hydrogele allein durch Injektion schnell gelieren und durch chemische Bindungen fest an den Geweben haften. Ein weiterer bemerkenswerter Vorteil von Tetra-Peg-Hydrogelen besteht darin, dass sie mechanisch zäh sind, und es wird bevorzugt, dass die Dichtungsmassen mechanisch zäh sind, um im Falle einer dynamischen Bewegung des Gewebes und der Verwendung von Hilfsdruck stabil zu bleiben, was ein wichtiger Zusatzschritt zur Erzielung einer Blutstillung ist . Zwei Hürden verhindern jedoch eine Ausweitung ihrer Anwendungen in vivo. Das erste ist, dass genau wie im Handel erhältliche Dichtungsmittel keines der berichteten Tetra-Peg-Hydrogele ohne mechanisches Debridement kontrollierbar entfernt werden kann, was aufgrund ihrer hohen mechanischen Festigkeit äußerst gefährlich ist. Außerdem besitzen sie eine lange Abbauzeit, die bei Verwendung in vivo zu schweren Fremdkörperreaktionen, Gewebeadhäsion, gestörter Gewebeheilung und Verstopfung des Kreislaufsystems führt. Um die Einschränkungen der vorhandenen Tetra-Peg-Hydrogele auf Ammonolysebasis zu überwinden, konstruieren wir hier ein optimiertes (ss) mit schnell abbaubaren und kontrollierbar löslichen Eigenschaften über Tetra-Peg-nh2 und Tetra-bewaffnetes Poly (ethylenglycol) succinimidylsuccinat (Tetra) -peg-ss). Das resultierende ss zeigt eine Biokompatibilität, die dem angegebenen abbaubaren Tetra-Peg-Hydrogel (sg) auf der Basis von Tetra-Peg-nh überlegen ist 2 und tetraarmiges Poly (ethylenglykol) succinimidylglutarat (tetra-peg-sg). Noch wichtiger ist, dass ss im Gegensatz zu den enttäuschenden Ergebnissen von sg, die aufgrund der langen Retention zu schwerwiegenden nachteiligen Auswirkungen bei der In-vivo-Hämostase führen, selbst unter antikoagulierten Situationen fast keine wahrnehmbaren Nebenwirkungen mit hervorragender Hämostase-Wirksamkeit verursacht. Dieses Hydrogel ist ein vielversprechender Kandidat für In-vivo-Versiegelungen der nächsten Generation in der gealterten Gesellschaft.
    mehr sehen

insgesamt 1 Seiten

Urheberrechte © © XIAMEN SINOPEG BIOTECH CO., LTD. Alle Rechte vorbehalten.

Zuhause

Produkte

Nachrichten

Kontakt